haerterei7 k

  
Härten / Vergüten:
 
Austenitisieren unter aktiver Schutzgasatmosphäre. Verzugsarmes
Abschrecken im Salzwarmbad und anschließendes Anlassen im
Umluftanlassofen.

 

Bainitisieren / Zwischenstufengefüge:
 
Beim Bainitisieren verbleiben die Teile nach dem Abschrecken bis
zur Umwandlung ins Bainitgefüge bei gleichbleibender Temperatur
im Salzwarmbad. Ein anschließendes Anlassen findet in der Regel
nicht statt.
 
   haerterei11 k

 

bild technologie3 klein neu
  
Spannungsarm Glühen:
 
Sowohl in den Haubenöfen unter Schutzgasatmosphäre als auch
in den Umluftanlassöfen ist es möglich Bauteile zu glühen.
 
 

 

Nitrieren / Nitrocarburieren:
 
Die für die Behandlungsverfahren benötigte Schutzgasatmosphäre
wird durch Stickstoff, Ammoniak und CO2 erzeugt. Ein Luftumwälzer
sorgt dabei kontinuierlich für eine gerichtete Strömung. Die Abküh-
lung der Charge erfolgt indirekt.
   bild technologie4 klein